Wichtige Dokumente
Weitere Infos
Voss Bestattungen berät Sie auch gerne zum Thema Blumensymbolik.

Guter Rat.

Wichtige Dokumente im Sterbefall:

Wenn Sie einen Angehörigen verloren haben, rufen Sie den Hausarzt oder Notdienst und dann uns unter 05251-10 59 0. Halten Sie bitte diese Dokumente bereit:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Todesbescheinigung
  • Familienstammbuch
  • Geburtsurkunde bei Ledigen
  • Heiratsurkunde bzw. Scheidungsurteil
  • Ggf. Sterbeurkunde vom Ehepartner
  • Aktueller Rentenbescheid
  • Versichertenkarte der Krankenkasse
  • Ggf. Versicherungspolicen und Unterlagen zur Bestattungsvorsorge mit aktuellen Zahlungsbelegen
  • Ggf. Urkunden über Nutzungsrechte an Familiengrabstätten

Dokumente zur Rentenbeantragung:

Wir stellen für die Ehepartner bzw. Waisen einen Antrag auf 3-monatige Vorauszahlung der Hinterbliebenenrente. Diese Dokumente benötigen wir dafür:

  • Sterbeurkunde
  • Familienstammbuch und Personalausweis oder Reisepass des Verstorbenen
  • Letzte Gehaltsbescheinigung bzw. letzte Rentenbescheide vom Verstorbenen und dem Antragssteller
  • Aktuelle Kontoangaben
  • Beleg über die Vorschusszahlung
  • Geburtsurkunden der Kinder bzw. Waisen
  • Bei Waisen zwischen 18 und 25 zusätzlich Schulbescheinigungen oder Ausbildungsverträge
  • Geburtsurkunden von Kindern der Jahrgänge ab 1921

Trauerliteratur
Weitere Infos
Trost erlesen: Einfühlsame Worte und Hilfestellungen.

Literaturempfehlungen.

Bücher, die Sie in Ihrer Trauer begleiten.

Keine Seele geht verloren
von Bernard Jakoby

Erfülltes Leben - würdiges Sterben
von Elisabeth Kübler-Ross

Eines Tages ein Regenbogen
von Angelika Daiker

Befreiung aus der Angst
von Elisabeth Kübler-Ross